GRANUTOP Bierhefe

Lieferzeit: 1 Woche
Hersteller: marstall
Mehr Artikel von: marstall
ab CHF 14.95
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
CHF 10.00
Staffelpreise
In dieser Ausführung:
Preis/Artikel


Produktbeschreibung

Ein starkes Trio
Ist der Darm geschwächt, verliert das gesamte Immunsystem an Stärke. Erste Anzeichen für eine Überlastung der Darmflora sind Blähungen, Krämpfe im Darm oder übel riechender Kot und Durchfall bis hin zu akuten Koliken. Die Immunzellen im Darm sind jetzt überfordert.
Die Abwehrkräfte sinken, Krankheitserreger treffen auf keine wirksame Gegenwehr mehr. Das Pferd hat jetzt ein grosses Risiko an Infekten zu erkranken oder langfristig Allergien zu entwickeln.
Bierhefe sorgt für ein besseres Gleichgewicht der Mikroorganismen im Darm (Eubiose). Das hat einen positiven Einfluss auf den Rohfaserabbau und somit auf die pH-Regulierung im Darm. Die Verdaulichkeit der Nährstoffe wird verbessert. Die Folge: weniger Fehlgärungen im Darm und weniger Übersäuerungen. Eine gesunde Darmflora ist zu erkennen an weniger Kotwasser und einer geringeren Kolikneigung.
Bierhefe stabilisiert den Darm und stärkt die Darmschleimhaut. Bierhefezellen haben eine grosse Oberfläche mit spezifischen Rezeptoren. Diese Rezeptoren können Krankheitserreger wie E. coli, Salmonellen oder auch inaktivierte Mykotoxine binden.
In Granutop wird Bierhefe verwendet, die aus dem Bauprozess stammt. Diese Bierhefe ist an Biertreber gebunden und nur sie enthält Hopfenanteile. Sie ist gentechnisch absolut unverändert – ein echtes Naturprodukt.
Leinöl enthält viele ungesättigte, lebensnotwendige Fettsäuren, die der Körper nicht selber produzieren kann. Sie müssen daher über die tägliche Nahrung zugeführt werden. Generell bewirken die Omega-3-Fettsäuren eine geringe Anfälligkeit für Entzündungen und allergische Reaktionen, eine Erhöhung der Geschmeidigkeit und Widerstandskraft der Haut und Haare sowie ein schnelleres Abheilen bei krankhaften Veränderungen.
Apfeltrester entsteht bei der Apfelsaftherstellung und ist ein sehr schmackhafter und vitaminreicher Rohstoff. Der Apfeltrester ergänzt GRANUTOP durch seinen hohen Anteil an Rohfaser (16-17%), aber auch sein sehr hoher Pektingehalt (ca. 15%). Der hohe Pektingehalt des Apfeltresters fördert, ähnlich wie Bierhefe, die Entwicklung der Magen- und Darmflora und unterstützt so indirekt das Immunsystem sowie die Synthese wichtiger Vitamine im Darm.
Zusammensetzung:
31% Bierhefe gebunden an 47% Biertreber, 20% Apfeltrester, 2% Leinöl

Analytische Bestandteile in v.H.:
Rohprotein 24, Rohöle und -fette 9,5, Rohfaser 12, Rohasche 5,0, Lysin 1,3, Methionin 0,3, Natrium 0,2
Fütterungsempfehlung:
Zur Prophylaxe bei Verdauungsstörungen 200 gr/ Tag je Grosspferd (600 kg/ LG)
Über 2 - 3 Wochen in Stresssituationen wie z.B. Verdauungsstörungen, Haarwechsel, Hochträchtigkeit, Laktation, Deckeinsatz:
500 gr/ Tag je Grosspferd (600 kg/ LG)
Pelletiert
 

Datei

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Artikel 9 von 10 in dieser Kategorie